Den Teich im Frühjahr für den Sommer fit machen.

Jetzt werden die Tage wieder wärmer und länger. Im ganzen Garten regt es sich, erste zartes Grün fängt an zu sprießen und auch an Seen und Teichen erwacht das Leben.
Damit Ihr Teich in der kommenden Gartensaison viel Freude spendet, sollte jetzt nach der Winterpause mit einem intensiven Pflegeprogramm gestartet werde.
In dieser Jahreszeit ist es wichtig, verrottetes Laub, Pflanzenmaterial sowie Schlamm aus dem Teich zu entfernen und sich der der Pflege von Gehölzen, Stauden und Gräsern zu widmen. Auch wird es langsam Zeit, die Pumpen und Filtertechnik wieder in Betrieb zu bringen.
Das Entfernen von abgestorbenen Pflanzen ist besonders wichtig, um einer starken Faulschlammbildung vorzubeugen und den Nährstoffgehalt des Wassers möglichst gering zu halten, damit es in den ersten warmen Frühjahrestagen nicht zu einer übermäßigen Algenbildung kommt.
Gerne erledigen wir diese Arbeiten für Sie und verhelfen Ihrem Teich zu einem gesunden Start in die kommende Gartensaison.
Sprechen Sie uns an, wir kümmern uns um Ihren Teich.